Semantische KI-Datenplattform

Überwinden Sie die Grenzen des Data Warehousing, der Datenintegration und -föderation, des Wissensmanagements und der Geschäftsanalytik in Unternehmen. Unsere Tools und Algorithmen verwandeln Ihre vorhandenen Daten und Inhalte in leistungsstarke Wissenssysteme, indem sie künstliche und menschliche Intelligenz kombinieren.

Unser Versprechen

Experten für semantische KI

Wir verfügen über umfassende Erfahrung im Bereich der semantischen KI, die maschinelles Lernen mit der Verarbeitung natürlicher Sprache und Wissensgraphen kombiniert. Unsere Experten haben Milliarden von Datenpunkten sowohl für KMUs als auch für große Organisationen verarbeitet.

Ermöglichung strategischer Entscheidungen

Die semantische Suche kombiniert Daten aus verschiedenen Quellen wie dem Internet, Dokumenten, E-Mails und sozialen Medien und verknüpft strukturierte mit unstrukturierten Daten, um 360-Grad-Ansichten zu erstellen und Informationen aufzudecken, die ein Unternehmen sonst nicht finden würde.

Einfach zu integrieren

Unser Team von internen Beratern hilft Ihnen dabei, Ihre Daten sehr schnell optimal zu nutzen. Wir sind in der Lage, unsere Lösungen mithilfe unserer APIs in Ihre Systeme und Arbeitsweisen zu integrieren.

Daten in Erkenntnisse wandeln

Features

Semantische KI ermöglicht es Unternehmen und Nutzern, wertvolle Ergebnisse aus der kontextuellen Bedeutung von Begriffen zu gewinnen. Unser Ansatz beginnt mit der Definition der Ontologie für die Domäne des Kunden und stellt Mittel für die Integration heterogener Datenquellen, Datenvalidierung und Datenfunktionen bereit. Semantische Suche liefert Ergebnisse, die der Bedeutung einer Benutzeranfrage entsprechen, anstatt sich ausschließlich auf die exakten Wörter und Ausdrücke zu konzentrieren. Wenn eine Organisation ihr IT-Ökosystem mit dem Begriff "Computer" verstehen möchte, berücksichtigt die semantische Suche auch verwandte Konzepte wie "Laptop", "PC", "TV", "Telefone" usw.

Die Semantische KI-Datenplattform unterstützt verschiedene Datenadapter zur Untersuchung von Datenanomalien und ortsbezogenen Vorschlägen.

Die Plattform bietet die Möglichkeit, Regelvorlagen zu verwenden, um zu unterstützen:

  • Vereinheitlichung von Daten (Daten über verschiedene Abteilungen und Silos hinweg, um Informationen über mehrere Assets zu verwalten),
  • Themen von Interesse für den Kunden (abgeleitet aus der relationalen DB),
  • Betrugserkennung - basierend auf historischen Informationen über Datentransaktionen und Standorte,
  • Grüne Liefervorschläge - basierend auf den Standortinformationen und früheren Kundenpräferenzen,
  • Öffentliche Ereignisse von Interesse - basierend auf den öffentlichen Informationen aus dem Internet,
  • usw.

Funktionen

Features

Unser Ansatz

Ein strukturierter und kontrollierter Prozess ist ein wichtiges Kriterium für ein zielführendes Ergebnis. Unsere Semantische KI-Datenplattform verknüpft Ihre Geschäftsobjekte und Inhalte und extrahiert den Wert aus Ihren Daten, um daraus umsetzbare Entscheidungen zu treffen.

Ein strukturierter Prozess - von Daten zu Erkenntnissen.

Strategieerstellung

1

Der erste Schritt besteht darin, Ihr Unternehmen und Ihre Ziele genau zu verstehen und herauszufinden, was Sie sich von den Daten erhoffen. Wir werden uns sowohl interne als auch externe Datenquellen ansehen, die möglicherweise benötigt werden, um ein vollständiges Bild zu erhalten. In dieser Phase schaffen wir die Grundlage, um die richtigen Empfehlungen für die Design- und Entwicklungsphase Ihrer Semantic AI Data Platform zu geben.

Spezifikation

2

Die Projektspezifikation ist das Rückgrat eines jeden Projekts, da sie die vollständige Beschreibung der Funktionalität und des Zwecks enthält. Sie beschreibt, wie die KI die Daten auswerten soll und welche Informationen von Wert sind. ewasoft erstellt eine Projektspezifikation, die auch eine Liste der erwarteten Ergebnisse, Wireframes und andere damit verbundene Informationen enthält. Darüber hinaus helfen die Spezifikationen unseren Entwicklern, alle Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Datenerhebung

3

In diesem Schritt werden wir Daten sowohl aus internen als auch aus externen Quellen sammeln. Hierfür müssen bestimmte Crawler und APIs erstellt werden. Außerdem werden die Daten in einer Datenbank strukturiert.

Einblicke

4

Wir erstellen graphenbasierte Empfehlungen, die durch kontextbezogenes und kollaboratives Filtern anspruchsvolle Paare von Inhalten bilden. Wichtige Entitäten werden getaggt, um weitere angereicherte Metadaten zu erhalten. Mit Tags versehene Inhalte und Metadaten erweisen sich als sehr wertvoll für das Wissensmanagement, was wiederum dazu beiträgt, verwertbare Erkenntnisse für Ihren Geschäftszweck abzuleiten.

MÖCHTEN SIE IHR UNTERNEHMEN WEITERENTWICKELN UND SKALIEREN?

Kontaktieren Sie uns, wir antworten Ihnen innerhalb von 24 Stunden.

Kontaktieren Sie uns